02 Feb

Ausgabe am 06.02.2021

Gefasste Beschlüsse

In der 20. öffentlichen Gemeinderatstagung wurden am 26.01.2021 nachfolgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss Nr. 89/20/2021

Spenden im Jahr 2020

Beschluss Nr. 90/20/2021

Jahresabschluss 2020 – Mittelübertragung ins Haushaltsjahr 2021

Beschluss Nr. 91/20/2021

Öffentlich-rechtliche Vereinbarung zur gemeinsamen Fahrzeugbeschaffung für die Feuerwehren

Beschluss Nr. 92/20/2021

Antrag der Bürgerbewegung Bushaltestelle Brettmühle / Radweg Neukirch

Beschluss Nr. 93/20/2021

Grunderwerb der als Straße („Bergweg“) dienenden Flurstücke Nr. 66/4, 68/1, 64/22, 64/24, 64/26, 496/5 und 496/7 der Gemarkung Schmölln

Im nichtöffentlichen Teil wurden nachfolgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss Nr. 94/20/2021

Personalangelegenheit

Beschluss Nr. 95/20/2021

Personalangelegenheit

Die im öffentlichen Teil der Sitzung gefassten Beschlüsse liegen in vollumfänglicher Textfassung für jedermann zur Einsichtnahme zu den bekannten Sprechzeiten in der Gemeindeverwaltung Schmölln-Putzkau, Schulweg 1 in 01877 Schmölln-Putzkau aus. Wir bitten um telefonische Voranmeldung bei Einsichtnahme unter (03594) 77 11 – 12.

 

Wünsche

Bürgermeister

 

Streugutbehälter im Winter für den öffentlichen Bereich

Aus gegebenem Anlass weist die Gemeinde Schmölln-Putzkau darauf hin, dass an verschiedenen Standorten, insbesondere an glättegefährdeten Straßen und Kreuzungen befüllte Streugutbehälter aufgestellt sind. Am Standort Klosterbergweg, OT Schmölln wurde festgestellt, dass der Behälter nach dem Auffüllen ohne ersichtlichen Grund leer war. Wir möchten nochmals informieren, das Streugut ist für den öffentlichen Bereich dieser Gefahrenstelle bereitgestellt. Eine Entnahme für private Zwecke ist nicht gestattet.

Jeder Verkehrsteilnehmer, der im Winter unterwegs ist, wird im Notfall froh sein, wenn er auf die Hilfe durch vorhandenes Streugut am Straßenrand zurückgreifen kann.

Sie unterstützen damit unsere vielfältigen Bemühungen um mehr Ordnung und Sicherheit in der Gemeinde. Vielen Dank für Ihr Verständnis.