Öffentliche Ausschreibung – Bundesfreiwilligendienst
Suchen auch Sie eine neue Herausforderung, eine Möglichkeit zum Erwerb von praktischen Erfahrungen oder einfach eine Möglichkeit zur Überbrückung von Ausbildungs- und Studienzeiten?
Die Gemeindeverwaltung Schmölln-Putzkau stellt Plätze für den Bundesfreiwilligendienst zur Verfügung. Der Bundesfreiwilligendienst bietet allen Bürgerinnen und Bürgern ab Erreichen der Vollzeitschulpflicht die Möglichkeit, sich im Rahmen einer praktischen Hilfstätigkeit für das
Gemeinwohl zu engagieren. Der Dienst dauert in der Regel 12 Monate. Eine Verkürzung auf 6 Monate sowie eine Verlängerung auf 18 Monate sind möglich.
Ihre wichtige und wertvolle Arbeit wird mit einem Taschengeld belohnt. Außerdem unterliegen Sie in der Zeit des Bundesfreiwilligendienstes der gesetzlichen Sozialversicherungspflicht. Darüber hinaus bieten wir Ihnen neben einer fachgerechten Einarbeitung die Möglichkeit zur
Teilnahme an Seminaren sowie ein freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld.

Wir bieten Ihnen Plätze für den Bundesfreiwilligendienst in folgenden Tätigkeitsbereichen an:
Umweltschutz
– Instandhaltung und Pflege öffentlicher Grünanlagen, Freizeitanlagen (Rasen-, Baum- und Heckenschnitt, Unkrautbeseitigung, Pflanzmaßnahmen, Laubbeseitigung)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, setzen Sie sich schnellstmöglich mit uns in Verbindung oder senden uns Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf an nachfolgend genannte Adresse:

Gemeindeverwaltung Schmölln-Putzkau
Haupt- und Finanzverwaltung
Schulweg 1
01877 Schmölln-Putzkau

X