Seite wählen
  • 5
  • Allgemein
  • 5
  • Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise

Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise

Die Wirtschaftsförderung Sachsen (WFS), die sächsischen Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern sowie die Branchennetzwerke möchten Unternehmen wirksam und zielgenau bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise unterstützen.

Aktuell wird bis Mitte August 2020 eine Umfrage für branchenübergreifende Unternehmen durchgeführt, um zugeschnitten für Sachsen die aktuellen Anforderungen und Handlungsbedarfe umfassend einschätzen zu können.

Die Umfrageergebnisse dienen als Grundlage für weitere Projekt- und Aktivitätenplanungen der Wirtschaftsförderung Sachsen. Zudem sollen die Ergebnisse der Umfrage in Entscheidungsprozesse zu wirtschaftspolitischen Maßnahmen der sächsischen Staatsregierung einfließen.

Zur Umfrage nutzen Sie bitte folgenden Link:

 

https://standort-sachsen.de/de/aktuelles/unternehmens-umfrage-2020

 

AMTSBLATT

➲ AMTSBLATT Archiv

Wussten Sie?

Das Tröbigau 1752 in den Besitz des Grafen von Schall-Riaucour zu Gaußig überging?

Nächste Veranstaltungen


Februar 2024

➲ Alle Veranstaltungen anzeigen