Seite wählen
  • 5
  • Allgemein
  • 5
  • Ländliches Wohnen im Einzugsgebiet von Bischofswerda

Ländliches Wohnen im Einzugsgebiet von Bischofswerda

Es wird beabsichtigt ein kleines Wohngebiet mit ca. 9 Baugrundstücken
zu erschließen. Die Größen der bereits gebildeten Grundstücke variieren
zwischen ca. 640 qm bis ca. 1.200 qm. Ob Bungalow oder Stadtvilla, ein
vorhandener Bebauungsplan lässt Spielraum für verschiedene Haustypen.
Durch eine kleine geplante und noch zu fertigende Anliegerstraße
erreichen Sie die idyllisch und sehr ruhig gelegene Grundstücke. Die
Bauflächen werden voll erschlossen veräußert.

>>> hier das Exposé downloaden/lesen (PDF Dokument)

AMTSBLATT

➲ AMTSBLATT Archiv

Wussten Sie?

Das Tröbigau 1752 in den Besitz des Grafen von Schall-Riaucour zu Gaußig überging?

Nächste Veranstaltungen


März 2024

➲ Alle Veranstaltungen anzeigen