01 Jun

Ausgabe am 05.06.2021

Gefasste Beschlüsse

In der 24. öffentlichen Gemeinderatstagung wurden am 25.05.2021 nachfolgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss Nr. 108/24/2021

Zustimmung der kommissarischen Bestellung des Gemeindewehrleiters der FFw Schmölln-Putzkau

Beschluss Nr. 109/24/2021

Zustimmung der kommissarischen Bestellung des stellvertretenden Gemeindewehrleiters der FFw Schmölln-Putzkau

Beschluss Nr. 110/24/2021

Zustimmung der kommissarischen Bestellung des Ortswehrleiters der FFw Schmölln-Putzkau, Ortswehr Putzkau

Beschluss Nr. 111/24/2021

Zustimmung zur kommissarischen Bestellung des stellvertretenden Ortswehrleiters der FFw Schmölln-Putzkau, Ortswehr Putzkau

Beschluss Nr. 112/24/2021

Überplanmäßiger Aufwand, überplanmäßige Auszahlung für die Endabrechnung der Umlage des Standesamtes 2020

Beschluss Nr. 113/24/2021

Vereinsförderung 2021 entsprechend Vereinsfördersatzung

Beschluss Nr. 114/24/2021

Antragsstellung über die Förderung „Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum“ beim Regionalmanagement der LEADER-Region Bautzener Oberland, Bautzener Straße 50, OT Kirschau in 02681 Schirgiswalde-Kirschau

Beschluss Nr. 115/24/2021

Erweiterung der Straßenbaumaßnahme der Straße der Jugend im OT Tröbigau

Beschluss Nr. 116/24/2021

BA 632.20210872 – Errichtung eines Eigenheimes im Bungalowstil sowie einer Garage auf dem Flurstück 371/3, OT Schmölln in 01877 Schmölln-Putzkau

Beschluss Nr. 117/24/2021

Herstellung des Einvernehmens der Bestellung der 1. Stellvertretung und 2. Stellvertretung des Bürgermeisters im Innenverhältnis

Die gefassten Beschlüsse liegen in vollumfänglicher Textfassung für jedermann zur Einsichtnahme zu den bekannten Sprechzeiten in der Gemeindeverwaltung Schmölln-Putzkau, Schulweg 1 in 01877 Schmölln-Putzkau aus. Wir bitten um telefonische Voranmeldung bei Einsichtnahme unter (03594) 77 11 – 12.

 

Wünsche / Bürgermeister

 

Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2022/2023

Die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2022/2023

(Geburtsdatum: 01.07.2015 – 31.06.2016)

findet am Donnerstag, d. 02. September 2021 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

im Sekretariat der Dr.-Alwin-Schade-Schule statt.

Sollten Sie zu diesem Termin verhindert sein, bitten wir um telefonische Rücksprache unter 03594 703630.

Bringen Sie zur Einsichtnahme die Geburtsurkunde des Kindes oder das Familienstammbuch mit.

Bei unverheirateten oder getrenntlebenden Eltern wird eine Sorgerechtserklärung benötigt.

Die Anwesenheit des Kindes ist nicht erforderlich.

Wir bitten die Eltern, die für ihr Kind den Besuch einer Grundschule in freier Trägerschaft wünschen, uns darüber zu informieren, da die Termine für die Schuleingangsuntersuchung im Gesundheitsamt Bautzen von uns als zuständige Schule beantragt und vergeben werden.

Gründer/Schulleiterin