17 Mrz

Ausgabe am 20.03.2021

Öffentliche Gemeinderatstagung

Die 22. öffentliche Tagung des Gemeinderates Schmölln-Putzkau findet am

Dienstag, dem 23.03.2021, 19.00 Uhr

im Schulungsraum der FFw Putzkau, Brauereistraße 4 

statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bestätigung der Niederschriften der 20. und Gemeinderatstagung
  3. Beratung und Beschlussfassung zum Bürgerantrag zu den öffentlichen Wegen im Rittergut Putzkau
  4. Beratung und Beschlussfassung zum Vollzug des Sächsischen Polizeibehördengesetzes (SächsPBG) zum Erlass einer neuen Polizeiverordnung für die Gemeinde Schmölln-Putzkau
  5. Beratung und Beschlussfassung zur Fortschreibung der Schulnetzplanung des Landkreises Bautzen
  6. Informationen des Bürgermeisters

H i n w e i s:

Im Interesse des Gesundheitsschutzes in Zeiten der Corona-Pandemie steht nur eine geringe Anzahl an Plätzen für die Öffentlichkeit zur Verfügung, da ein Mindestabstand von 1,50 m gewahrt werden muss. Das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes für eine Teilnahme an der Sitzung ist Pflicht! Wir bitten um Beachtung!

Wünsche / Bürgermeister

 

Befahren von Waldwegen mit Motorfahrzeugen

Aus gegebenem Anlass weisen wir hiermit daraufhin, dass das Befahren mit motorisierten Fahrzeugen (z. B. Quads, Motorräder, PKW`s) auf Waldwegen laut Sächsischem Waldgesetz (SächsWaldG) verboten ist. Geregelt ist dies im § 11 Abs. 4 des Sächsischen Waldgesetzes. Das Fahren mit Motorfahrzeugen, Fuhrwerken oder Kutschen, das Zelten, das Abstellen von Wohnwagen und Fahrzeugen sowie das Aufstellen von Verkaufsständen im Wald sind nicht Teil des Betretensrechtes, sie bedürfen unbeschadet eventuell erforderlicher Genehmigungen nach anderen Rechtsvorschriften der besonderen Erlaubnis des Waldbesitzers. Sie dürfen die Funktionen des Waldes (§1 Nr. 1) nicht beeinträchtigen. Das gilt auch für organisierte Veranstaltungen, insbesondere Querfeldeinläufe, Volkswanderungen und Wintersportveranstaltungen.

Verstöße gegen die gesetzlichen Regelungen zum unbefugten Befahren und Abstellen von Fahrzeugen im Wald stellen eine Ordnungswidrigkeit gem. § 52 SächsWaldG dar und können mit einem Bußgeld geahndet werden.

Die Gemeindeverwaltung

 

Aufruf zur 48h-Aktion 2021

Zum 16. Mal findet nun schon in der Zeit vom 11. Juni bis 13. Juni 2021 die 48h-Aktion statt.

Wie gewohnt setzen die Jugendgruppen, wie Jugendvereine, Junge Gemeinden, Jugendklubs, Schulklassen, Jugendfeuerwehren u.a. ehrenamtlich ein selbst gewähltes Projekt für etwas Bleibendes in unserem Ort um.

Für die Planung und Information verweisen wir an dieser Stelle auf die wichtigsten Termine:

30.04.2021                  Einsendeschluss der Projektideen seitens der Jugendgruppen

11.06.-13.06.2021      Aktionswochenende (Pokalüberreichung durch die Bürgermeister*innen)

30.06.2021                  Einsendeschluss der Anmeldungen seitens der Jugendgruppen für die Teilnahme an der Sonderpreis-Verleihung der Sparkassen

10.07.2021                  Jurysitzung und Vergabe des Sonderpreises der Sparkassen im Rahmen einer Abschlussveranstaltung

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf der Homepage: www.48h-bautzen.de

Flyer, Anmeldeformulare und Projektbeschreibung für die Aktion können Sie in der

Gemeindeverwaltung Schmölln-Putzkau, Schulweg 1, 01877 Schmölln-Putzkau erhalten.

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und freuen uns auf eine erfolgreiche und gute

Zusammenarbeit.

 

Die Gemeindeverwaltung

 

Große Altpapier-Sammelaktion!!!

Vom 23.03. bis 15.04.2021 steht auf dem Brauereiplatz am Enso-Häusl ein großer Altpapiercontainer für die Kita „Zwergenland“.

Bitte helfen Sie uns und werfen Sie dort Ihre alten Zeitungen, Kataloge etc. ungebündelt und ohne Kisten ein. Pappe darf nicht eingeworfen werden.

Sie können bequem mit dem Auto bis zum Container vorfahren.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter der Rufnummer 03594/ 703491.

Danke allen fleißigen Sammlern!

Die Kita-Leitung

Frau Kling