24 Jan

Ausgabe am 26.01.2019

Öffentliche Gemeinderatstagung

 Die 50. öffentliche Tagung des Gemeinderates Schmölln-Putzkau findet am

Dienstag, dem 29.01.2019, 19.00 Uhr

im Schulungsraum der FFw Putzkau, Brauereistraße 4

statt.

Hierzu lade ich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bestätigung der Niederschrift der 48. und 49. Gemeinderatstagung
  3. Bürgeranfragen
  4. Haushalt 2019 – Beratung und Beschlussfassung zur Haushaltssatzung und

Haushaltsplan 2019

  1. Beratung und Beschlussfassung zu Spenden und außerplanmäßigen Erträgen im Jahr

2018

  1. Beratung und Beschlussfassung zur Wahl des Gemeindewahlausschuss für die

Kommunalwahlen am 26.05.2019

  1. Beratung und Beschlussfassung über den Verkauf einer Teilfläche des Flurstücks Nr.

367/4 der Gemarkung Tröbigau

  1. Beratung und Beschlussfassung zur Ausübung des Vorkaufsrechtes beim Verkauf der

Flurstücke Nr. 888/3 und 888 c der Gemarkung Schmölln (Rittergut Schmölln 1-3)

  1. Beratung und Beschlussfassung zum Verkauf des Flurstücks Nr. 1124/1 der Gemarkung

Schmölln (Hüttenhäuser 3-6)

  1. Beratung und Grundsatzbeschlussfassung zum Durchlass Freibad
  2. Informationen des Bürgermeisters

 

Wünsche / Bürgermeister

 

Ländliches Wohnen im Einzugsgebiet von Bischofswerda

Ein privater Investor beabsichtigt, das Baugebiet Putzkauer Weg/Hüttenhäuser zu erschließen. Der m² erschlossenes Bauland/Grundstücksfläche kostet 65,00 €/m². Die Grundstücksgrößen der bereits gebildeten Grundstücke variieren zwischen 640 m² und 1.200 m². Der vorhandene Bebauungsplan lässt Spielraum für verschiedene Haustypen. Die Grundstücke liegen idyllisch und sehr ruhig.

Näheres können Interessenten in der Bauverwaltung der Gemeindeverwaltung Schmölln-Putzkau, Schulweg 1 in 01877 Schmölln-Putzkau erfragen (Telefon (03594) 77 11-22)

Wünsche / Bürgermeister

 

Hinweis

Geräumte Schneemassen in Gewässern können die Hochwassergefahr erhöhen

Aufgrund der aktuellen und vorhergesagten Wetterlage macht die Landestalsperren- verwaltung des Freistaates Sachsen (LTV) darauf aufmerksam, dass das Verschieben von Schnee in Flüsse oder Bäche grundsätzlich verboten ist, da es zu einer erhöhten Hochwassergefahr führt.

Die LTV weist deshalb darauf hin, dass beim Räumen das Einbringen von Schnee und Eis in die Gewässer zu vermeiden ist.

Schnee in fließenden Gewässern wird nach einiger Zeit zu Eismassen, die sich vor allem an Engstellen, Verzweigungen, Brücken oder Wehren festsetzen.

Wir bitten alle Einwohner um unbedingte Beachtung dieses Hinweises.

 

Wünsche / Bürgermeister

 

Bürgerehrungen im Festjahr 2019 der Gemeinde Schmölln-Putzkau

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde,

in diesem Jahr begeht unsere Gemeinde bereits ihr 25-jähriges Bestehen.

Gern möchten wir diese Gelegenheit zum Anlass nehmen, engagierte Bürgerinnen und Bürger, Vereinsmitglieder oder auch deren stetige Helfer zu ehren, welche sich mit ihrem Wissen, Tun, Können und Interesse eingebracht und somit in unserer Gemeinde mitgewirkt haben.

Wir möchten deshalb darum bitten, bis zum 31.03.2019 in der Gemeindeverwaltung Schmölln-Putzkau Vorschläge für die Ehrung von besonders verdienten Bürgern des Ortes, unter kurzer Begründung, einzureichen.

Für Ihre Rückmeldung der Vorschläge können Sie nachfolgende Möglichkeiten nutzen:

Fax: (03594) 77 11 11

E-Mail: info@schmoelln-putzkau.de

 

Wünsche / Bürgermeister

 

Einladung des Schulfördervereins

 Der Schulförderverein der Dr.-Alwin-Schade-Schule in Schmölln-Putzkau lädt alle Interessierten und Vereinsmitglieder am 28.01.2019 um 19.00 Uhr zur nächsten Versammlung in die Grundschule Putzkau herzlich ein.
Schulförderverein „Schulverein der Dr.-Alwin-Schade-Schule in Schmölln-Putzkau“ e.V.

Der Vorstand
 

Aufruf zur Ausstellung über die Ortsgeschichte Putzkau‘s

Liebe Putzkauer,

wir benötigen dringend Ihre Hilfe und Unterstützung bei der Ausgestaltung der Ausstellung über die Ortsgeschichte Putzkau‘s. Diese wird im Mai im Rahmen des Jubiläumsjahres stattfinden.

Wer hat noch Exponate (Karten, Bilder oder ähnliches) zur Ortsgeschichte und könnte uns diese leihweise zur Verfügung stellen?

Bitte melden Sie sich bis zum 20.02.2019 telefonisch bei Frau Glebe 03594/706674 oder mittwochs ab 19 Uhr im Putzkauer Herrenhaus.

Initiative Rittergut Putzkau e.V.

Glebe

 

Information zu Diensten der Feuerwehr

Putzkau

02.02.2019, 19.00 Uhr, Gerätehaus – Jahreshauptversammlung

Interessierte sind herzlich willkommen.

Käppler / OWL Putzkau