Die nächste Urlaubssaison rückt näher. Viele Wintersportler bereiten sich sicherlich schon darauf vor. Aber denken sie auch an ihre Personaldokumente!? Falls diese ihre Gültigkeit verloren haben, helfen die Urlaubsretter des Bürger- und Tourismusservice im Rathaus gern weiter.

Die Dokumente werden von der Bundesdruckerei in Berlin ausgestellt. Es muss mit Ausstellungszeiten von bis zu sechs Wochen bei Reisepässen und vier Wochen bei Personalausweisen gerechnet werden.

Zur Beantragung sind bitte folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Personalausweis bzw. Reisepass
  • aktuelles biometrisches Foto
  • Geburtsurkunde
  • Gebühr für Personalausweis 22,80 Euro (unter 24 Jahre) bzw. 37 Euro
  • Gebühr für Reisepass 37,50 Euro (unter 24 Jahre) bzw. 60 Euro

Bei Dokumentenbeantragung für Minderjährige oder bei Fragen stehen die Mitarbeiterinnen gern im Vorfeld unter Telefon 03594-786140 zur Verfügung.

Öffnungszeiten Bürger- und Tourismusservice:

Mo                  9 bis 14 Uhr

Di/Do             9 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr

Fr                    9 bis 12 Uhr

Sa                   9 bis 12 Uhr – an ausgewählten Tagen: 03.12.2022/17.12.2022

Zusätzlich zwischen Weihnachten und Neujahr: 27./29.12.22 jeweils 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr